Restauration

Alle verschlissenen Stellen werden mechanisch bearbeitet,
Planflächen werden geschliffen.

Fehlende oder unbrauchbare Teile werden neu angefertigt.
Unrunde Bohrungen werden ausgebohrt und ausgebuchst.

Ausgeschlagene Drosselklappensitze werden winkelgerecht ausgespindelt und ausgebohrt.

Für den neuen, geringfügig größeren Durchmesser wir eine exakt passende Drosselklappe angefertigt.

Die Drosseklappenwelle wird neu gelagert.
Die Lagerbuchsen der Drosselklappenwelle werden erneuert.

Falls erforderlich wird die Drosselklappenwelle
neu angefertigt.

Auf Wunsch können die Gehäuseteile auch poliert oder galvanisch behandelt werden (vernickeln oder verchromen)


Manche Restaurationen sind echte Herausforderungen wie in dem unteren Beispiel kurz gezeigt mussten hier einige Teile in der eigenen Werkstatt neu angefertigt werden!

Vor der Restauration



Selbst angefertigte Teile in der Mechanischen Werkstatt




Nach der Restauration